Die musikalische Ausbildung unserer „neuen“ Mitglieder beginnt mit der musikalischen Früherziehung, die von unseren aktiven Mitgliedern vorangetrieben wird. Erfahrene Mitglieder, mit entsprechender Ausbildung vermitteln musikalisches Grundwissen.

Der Nachwuchs erlernt das Beherrschen der spielmannszug-typischen Instrumente wie Trommel, Querflöten (Sopran, Alt undTenor), Schlag- und Effektinstrumente. Musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Nachwuchsspieler werden dann, je nach Leistungsstand, in Gruppen weiter unterrichtet.

Der Unterricht findet in der Hugo-Friedrich-Hartmann Schule, Schulzentrum Bardowick, statt. Übungsleiter/innen sind unsere aktiven Spielleute.

Wer also Lust hat mit zu machen, ob groß oder klein, meldet sich bitte bei Christine Sander telefonisch unter 0 41 31 / 12 85 57.

Werbeanzeigen